Die Trikotnummer 17 wäre sicherlich begehrt, auch bei den Spielern vom FC St.Gallen 1879. Doch sie ist nicht erhältlich. Die Nummer hat Legendenstatus im Verein und wird nicht mehr vergeben – zumindest auf dem Platz nicht mehr. Nun erhalten dennoch 300 FCSG-Fans die Chance, Teil dieser Legende zu werden, in dem sie eines der begehrten Legendentrikots erwerben.

Bekanntlich wurde in diesem speziellen Trikot eine neuartige Technologie verbaut, welche das Ostschweizer Start-Up namens collectID entwickelt hat. Dadurch kann das Legendentrikot nicht nur gut aussehen, es bringt vor allem auch digitale Vorteile und Neuerungen mit sich.

Was jedoch das Trikot alles kann, wie ihr die Technologie verwenden könnt und noch viel mehr erklärt der Gründer von collectID, David Geisser, gleich selbst im folgenden Video.

 
Hier erfahrt ihr mehr über das Legendentrikot!

Nun stellt sich jedoch noch die Frage, was denn Blockchain Technologie überhaupt ist. Doch auch hier können wir, beziehungsweise wiederum David Geisser, euch weiterhelfen.

Eines jedoch kurz vorweg: Alle Inhaber des Legendentrikots, können sich nicht nur auf ein unfälschbares Trikot von Marc Zellweger freuen, sie erhalten sogar ein Unikat. Auch wenn es von aussen aussieht wie die 299 anderen Exemplare, ist es dennoch einzigartig. Dafür sorgt die Technologie von collectID.

Erfahrt mehr über die im Legendentrikot verbaute Technologie und das Ostschweizer Start-Up collectID im Video.

 
Willst Du mehr über die Blockchain und collectID erfahren? Hier bist Du genau richtig!