Freitag
14. August 2020
St. Gallen
23°C
St. Gallen
23°C
Max: 22°C
Min: 16°C
Sa
23°C
14°C
So
25°C
15°C
Mo
21°C
16°C

St. Gallen

Simea Hefti hat auf ihrer linken Aussenbahn alles im Griff. Die Frauen von FC St.Gallen-Staad waren über 90 Minuten überlegen. Video
Frauen
Guter Start in die Saison: FC St.Gallen-Staad gewinnt gegen GC-Frauen
Erstes Spiel in der Geschichte der AXA Women’s Super League und die Gewinnerinnen heissen FC St.Gallen-Staad. Dank zwei Toren von Victoria Bischof setzen sich die überlegenen Ostschweizerinnen... mehr
Am Donnerstag um 20.15 Uhr wird im kybunpark die AXA Women's Super League erstmals angepfiffen.
Frauen
AXA Women’s Super League: Vorschau aufs Eröffnungsspiel gegen GC
Am Donnerstag, 13. August 2020, startet die AXA Women’s Super League in die neue Saison. Dabei bestreiten die Frauen vom FC St.Gallen-Staad das Eröffnungsspiel gegen den Grasshopper Club Zürich im... mehr
Der (beinahe) Unbesiegbare - Betim Fazliji.
FCO
Saisonrückblick: Vom Unbesiegbaren über den Rapper zum Krieger
Schon bald geht es auch in der Super League wieder los. Somit ist es höchste Zeit die vergangene Saison der FCO-Profis vom FC St.Gallen 1879 zu rekapitulieren. Alle 12 Spieler aus dem eigenen... mehr
Viel FCO-Power auch im Barrage-Rückspiel. Insgesamt stehen 9 ehemalige FCO-Talente entweder beim FC Vaduz oder dem FC Thun unter Vertrag.
FCO
Barrage: Neun ehemalige FCO-Talente spielen um die Super League
Heute steht das Rückspiel der diesjährigen Barrage an. Die Thuner empfangen den FC Vaduz in der Stockhorn Arena. In den Kadern der beiden Clubs stehen insgesamt neun Spieler die von Future Champs... mehr
Moreno Costanzo beendet seine Fussball-Karriere.
FCO
Karrierenende: Costanzo hängt die Fussballschuhe an den Nagel
Moreno Costanzo verlässt die Fussballbühne und geht in Fussball-Rente. Der Wattwiler beendet seine tolle Karriere an dem Ort, an dem sie begonnen hat – in St. Gallen. Nach 86 Spielen für den FCSG... mehr
Samet Cicek im Duell mit zwei Gegnern. Video
FCO
Hauptprobe ist misslungen: U18 verliert gegen Team Vorarlberg
Nicht der Nachmittag der U18. Das sonst so souveräne Team verliert das letzte Testspiel der Vorbereitung gleich mit 4:2. Im Spiel passt nicht viel zusammen, zu viele Unkonzentriertheiten und... mehr
Auch die U15 hatte keine Chance gegen das Frauenteam von Trainer Marco Zwyssig.
Frauen
«Ligaerhalt ist das Ziel»: Meisterschaftsstart steht vor der Tür
Die AXA Women’s Super League startet am kommenden Donnerstag. Das Auftaktspiel zwischen dem FC St.Gallen-Staad und dem Grasshopper Club findet im kybunpark statt. Nach einer guten Vorbereitung mit... mehr
Eine gute Partie des 16-jährigen Mischa Beeli gegen die Erwachsenen vom SC YF Juventus. Video
FCO
Letzter Test vor dem Saisonstart: U21 verliert gegen YF Juventus 0:3
Eine kampfbetonte Partie endet mit einem klaren Sieger obwohl das Spiel nicht so klar war. Würde man die Chance zusammenzählen so stünde auf der Seite der U21-Espen ein Chancenplus. Dennoch müssen... mehr
Nach einem zwischenzeitlichen 3:3 drehten die FCSG-Junioren mächtig auf und setzten sich schlussendlich mit 9:3 durch.
FCO
Torreiches FCO-U15-Derby: Gleich mit 9:3 gewinnt die FCSG-U15
Ein spannendes U15-Derby der FCO Teams vom FC Wil und dem FCSG ging heute Nachmittag vonstatten. Die Nachwuchsespen hatten dabei klar die Nase vorne und gewinnen das Testspiel klar mit 9:3. Nach... mehr
Nach 86 Spielen und 28 Toren verlässt Moreno Costanzo den FCSG.
FCO
Nun ist es offiziell: Moreno Costanzo verlässt den FC St.Gallen 1879
An der heutigen Pressekonferenz wurde bekannt gegeben, dass der FC St.Gallen 1879 nicht mehr mit dem Eigengewächs Moreno Costanzo plant. Ob der Ostschweizer die Fussballschuhe an den Nagel hängt... mehr
Lief gestern Silvan Hefti vorerst zum letzten Mal für seinen Ausbildungsclub auf?
FCO
Welche Eigengewächse tragen auch 20/21 das grün-weisse Trikot?
Eine grossartige Saison ging gestern mit einer Niederlage auf dem Berner Kunstrasen zu Ende. Der FCSG inklusive der sechs eingesetzten FCO-Profis unterlagen dem Schweizer Meister mit 1:3. Welche... mehr
Werden die Espen heute auch in Bern jubeln?
FCO
Eine geniale Saison nimmt ein Ende: Letztes Spiel der Saison in Bern
Es geht um weniger als man sich in den letzten Wochen und Monaten erhofft hat. Dennoch hat man mehr erreicht als man sich erträumt hat. Vor dem Spiel gegen YB steht der Tabellenrang der Espen zwar... mehr
Leonidas Stergiou ist als 18-Jähriger bereits Abwehrchef der Espen.
FCO
Mit 12 Nachwuchstalenten: Espen spielen stärkste Super-League-Saison
Obwohl die Meisterträume und somit der ganz grosse Coup gestern Abend geplatzt sind, haben die Espen noch einmal gezeigt, was für ein unglaubliches Team sie sind. Gleich mit 6:0 schickte man Xamax... mehr
Mit etwas Glück bleiben die Meisterträume am leben.
FCO
Letztes Heimspiel: Spielen die Espen doch noch eine Finalissima in Bern?
Das letzte Heimspiel ist auch die Zeit der Verabschiedung von Spielern. Wird nur Demirovic verabschiedet oder kommen noch weiter Spieler dazu? Gegen Absteiger Xamax muss ein Sieg eingefahren... mehr
Den FCO unterstützen und gleichzeitig selbst profitieren - das geht mit der Tankkarte von Avia Osterwalder. Im Bild Geschäftsführer Thomas Osterwalder mit der FCO-Tankkarte. Video
FCO
FCO-Tankkarte von Avia: Den FCO unterstützen und selbst profitieren
Die Avia Osterwalder AG unterstützt den FCO mit jedem getankten Liter Benzin – sofern er mit der FCO-Tankkarte bezogen wurde. Doch nicht nur der FCO profitiert! Wer mit der FCO-Tankkarte an den... mehr
Julian von Moos traf auch im diesjährigen Testspiel gegen den FCSG. (Schlussresultat 4:1- Sieg für die Espen)
FCO
Transfergerüchte: Rohner und von Moos von Wil zum FC St.Gallen?
Schnappen sich die Espen ein ehemaliges FCO-Talent? Julian von Moos spielt derzeit beim FC Wil gross auf. Die FCB-Leihgabe hat sich damit in den Fokus von RSL-Clubs gespielt – auch der FCSG soll... mehr
Alessio Besio im Zweikampf mit dem Captain vom FC Rheineck.
FCO
Alessio Besio: Mit drei Toren und zwei Vorlagen - Mann des Spiels
Erstes Spiel nach den Ferien, erstes Spiel gegen eine Aktiv-Mannschaft aus dem Erwachsenenfussball und gleich der erste Kantersieg. Kein St. Galler war volljährig und dementsprechend auch... mehr
Auch morgen heisst es wieder kämpfen!
FCO
Aufstehen, Krone richten, weitergehen: Der FCZ wartet im Letzigrund
Am heutigen Samstag trifft der FCSG im Letzigrund auf den FC Zürich. Nach der zu hohen Niederlage gegen den FC Basel brauch es zwingend wieder Erfolgserlebnisse. Können die jungen, wilden Espen von... mehr
Willkommen zurück! Victoria Bischof schliesst sich dem Frauen-Fanionteam von FCO St.Gallen-Staad an.
Frauen
Transfer-Coup im NLA-Team der FCO-Frauen: Bischof kehrt zurück
Die Frauen vom FC St. Gallen-Staad präsentieren einen Transfercoup. Mit Victoria Bischof kehrt ein bekanntes Gesicht aus der Innerschweiz zurück. Die 20-jährige Mittelfeldspielerin kickte bereits... mehr
Der Ball war nicht da wo man ihn aus St. Galler Sicht gerne gehabt hätte. Hier verliert Leonidas Stergiou den Ball aus den Augen.
FCO
Fünf verschlafenen Minuten kosten wohl die Espen-Meisterträume
Eine mehrheitlich couragierte, kämpferische und gute Leistung wird von fünf schlechten Minuten überschattet. Die 0:5-Niederlage ist dem Spielverlauf nach den ersten fünf Minuten zuzuschreiben.... mehr
Gegen den FCB geht es um zwei Ziele - Sicherung Platz 2 und Anschluss an die Spitze halten.
FCO
Vorletztes Heimspiel – Ein FCO-Talent kehrt in den kybunpark zurück
Im vorletzten Heimspiel dieser kuriosen RSL-Saison empfangen die Espen den FC Basel um 20.30 Uhr im kybunpark. Die «Bebbi» konnten gegen den FCSG diese Saison noch keinen Sieg einfahren. Für die... mehr
Die unglaubliche Debut-Bilanz von Betim Fazliji hat seit gestern einen Makel.
FCO
«Glücks-Betim»: Die eindrückliche Bilanz von Fazliji nimmt ein Ende
Ausgerechnet im Endspurt des Meisterrennens reisst die unglaubliche Bilanz der Ungeschlagenheit von Betim Fazliji. In seiner Profi-Debut-Saison blieb der Rheintaler 21 Mal in Folge ohne Niederlage.... mehr
Betim Fazliji auf dem Kunstrasen der Berner Oberländer.
FCO
Mehr FCO geht nicht: In Thun könnten heute 9 FCO-Talente auflaufen
Der FC Thun hat wohl erkannt, dass beim FCO riesige Talente ausgebildet werden. Gleich drei ehemalige FCO-Talente stehen heute im Kader der Berner Oberländer. Somit besteht die Möglichkeit, dass... mehr
Nino Weibel im Einsatz für die Nachwuchsespen. Video
FCO
FCO-Spieler Nino Weibel: «Zu allem Grossen ist der erste Schritt Mut!»
Ich heisse Nino Weibel und ich bin 13 Jahre jung. Ich liebe den Fussball über alles, darum besuche ich seit dem Sommer den Campus in St. Gallen. Davor spielte ich beim FC Wil. Doch ab dem Sommer... mehr
Menu